Miriam Brossok mit Torte

Über Mich

Meine Geschichte

Ich bin Miri, 23 Jahre alt und seit meiner Kindheit fasziniert mich das Backen und Kochen. An die erste Torte habe ich mich in der Grundschulzeit gewagt und habe sage und schreibe einen ganzen Tag die Küche blockiert. Seitdem habe ich immer mehr die Lust verspürt neue Rezepte auszuprobieren und die nächste Challenge auf mich zu nehmen. Für mich gibt es fast nichts Schöneres als den Duft von frisch Gebackenem zu verspüren oder ein Lächeln in das Gesicht der Menschen zu zaubern, die man gerade bekocht. Ich habe unglaubliche Freude daran, andere Leute mit meiner Leidenschaft zu beglücken. Daraus ist auch die Idee entstanden, meine Cateringfirma  „Chez Mimi"  zu gründen.

Miriam Brossok Backen

Das Tolle am Backen ist, dass man so viel verändern und ausprobieren kann, ohne dass sich der Geschmack zum Negativen hin verändert. Über die vielen Jahre hinweg hat sich meine Küche immer mehr zu einem kleinen Experimentierraum verwandelt und mittlerweile kreiere ich mehr und mehr meine eigenen Rezepte. Die Küche ist für mich ein Ort geworden, an dem ich abschalten und ganz ich selber sein kann. Backen ist für mich ein unersetzlicher Ausgleich zum hektischen Alltag und auch um Gefühle auszudrücken und rauszulassen. Mit der richtigen Musik kann ich dann bis in die Nacht hinein backen und es fällt mir auch oft schwer, die Kochschürze auszuziehen und aufzuhören, denn wenn ich am Backen bin, fällt mir gleich noch eine andere tolle Kreation ein, die ich auch gleich ausprobieren will und so überflute ich mich mit neuen Ideen. 

Miriam Brossok
Backutensilien

Seit diesem Jahr bin ich außerdem dabei mein eigenes Food-Startup zu gründen in Kooperation mit der Hochschule Weihenstephan in Freising. Es war schon immer mein Traum irgendwann einmal ein eigenes Startup im Foodbereich zu gründen. Eines kann ich euch schon vorab verraten; es ist eine rein pflanzliche Nascherei und richtig köstlich! Geplant ist ein Markeintritt im nächsten Jahr, aber ich werde euch dann zeitnah Bescheid geben!